must kolobrzeg main

Kolberg ist eine der 3 größten Touristendestinationen in Polen und kann mit Warschau und Krakau aufnehmen. Unser schönes Seebad lockt mit weißen Sandstränden und tollen Spa-Hotels. Dabei soll man nicht die Umgebung der Stadt außer Acht lassen. Besonders beliebt für deutsche Urlauber sind bezahlbare Privatunterkünfte, Ferienhäuser und Pensionen in kleinen Badeorten wie Grzybowo, Dzwirzyno (Kolberger Deep) oder Ustronie Morskie (Henkenhagen).

Die Naturumgebung lädt zu Fahrradtouren von Kolberg aus entlang der Küste: westlich Richtung Kolberger Deep, wo man im Fischerhafen einen schmackhaften Backfisch essen kann, östlich Richtung Gaski (Funkenhagen) durch den Ekopark zum Leuchtturm in Gaski. Viele Urlauber nutzen die Nähe zu der Großstadt Koszalin (Köslin) die tolle Shopping-Möglichkeiten bietet (z.B. Atrium) und einen Aquarpark, der in 2017 in Betrieb genommen wurde. Auf dem Weg nach Koszalin befinden sich die Hortulus-Gärten – eine tolle Gärtenlandschaft. Entdecken Sie Ustronie Morskie mit einer Westernstadt oder machen Sie einen Golfschnupperkurs in der Alten Farm. Auch der Pommerania-Freizeitpark befindet sich in unmittelbarer Umgebung. Wer sich für Pferde begeistert findet in Budzistowo und Grzybowo tolle Möglichkeiten zum Reiten. Entdecken Sie die Steilküste in Trzesacz mit einem multimedialen Museum oder genießen Sie die Party in Mielno. Die jeweiligen Destinationen können Sie auch mit organisierten Gruppen erreichen. Die jeweiligen Ausflugsziele und entsprechende Angebote finden Sie meisten im Eingangsbereich der Hotels.