must kolobrzeg main

 

Wir freuen uns Ihnen das Programm im Zusammenhang mit dem bevorstehenden 70. Jahrestag der Kämpfe um Kolberg und der Vermählung Kolbergs mit dem Meer vorzustellen, welche unter der Schirmherrschaft des Präsidenten der Republik Polen, Bronisław Komorowski, stattfinden wird.
Das detaillierte Programm:

17 - 18 März 2015
PROGRAMM DER GEDENKFEIER

  • 17 März – Dienstag
  1. o10.00 Uhr feierliche Messe zum Gedenken der gefallenen und lebenden Teilnehmer der Kämpfe um Kolberg – Ort die Basilika Minor
  2. o11.00 Uhr Gedenkmarsch in Gesellschaft der Ehrenkompanie der Polnischen Armee – Ort : Rathausplatz
  3. o11.30 Uhr Patriotische Versammlung mit der Teilnahme des Präsidenten der Republik Polen : Ort Rathausplatz
  4. o15.00 Uhr Feierlicher Aufruf an die gefallenden, Niederlegung von Blumen am Ehrendenkmal und am Soldatenfriedhof.
  5. o17.00 Uhr Auftritt des kolberger Chors „Kombatant”und der Vertreter des Kunstensambles der polnischen Armee . Ort: Regionales Kulturzentrum im.N. Z.Herbert(RCK)
  6. o 11.00-16.00 Uhr: HISTORISCHE STADT am Leuchtturm: Mobile historische Ausstellung unter dem Titel” Kolberg. März 1945” Originalgetreue Ausrüstung, Militärfahrzeuge und uniformierte Polnische Armee aus der Zeit der II Weltkrieges, historisches11.00 Uhr Feierliches Gelübt der Jugend der Meer- und Fluss -Liga, Niederlegung von Blumen am Denkmal der Vermählung.
  7. o12.00 Uhr : Feierlichkeit zur Namensgebung "Östlicher-Wellenbrecher benannt nach dem Unteroffieier Franciszek Niewidziajły" Ort Bootsmann Hafen in Kolberg
  8. o12.30 Uhr Übergang zu dem Denkmal des I. Hafenkapitäns von Kolberg Cmdr. Stanislaus Mieszkowski - Niederlegung von Blumen
  9. o16.00 Uhr Treffen der Teilnehmer der Eroberungskämpfe um Kolberg mit Schülern der Grundschule Nr. 4 im Namen der Helden der I Polnischen Armee, Präsentation der Austellung "…Ślubuję Ci polskie morze…"(„ Eheversprechen an das polnische Meer”)
  • 18 März - Mittwoch

BEGLEITENDE VERANSTALTUNGEN

  • 11. März
  1. o11.00 Uhr V Bezirksübergreifender Sport-Wettbewerb mit historischem Hintergrund- Spiel mit der Geschichte"Kołobrzeg moje miasto"( Kolberg meine Stadt) Ort: Militärmuseum (ul. E. Gierczak 5)
  2. o9.00 Uhr Kolbergs offener Wettbewerb im Druckluf-Schiessen :Ort Schiesshalle (ul. Łopuskiego 36-38)
  3. o12.00 Uhr XXIX Internationaler Vermählung mit dem Meer-Lauf. Startpunkt ist das Kurzentrum „Ikar” (ul. Rodziewiczówny 24), Ziel- am Kurhaus "Perła Bałtyku"(ul. Sikorskiego 3). Das Rennbüro ist auf dem Tennisplatz-Gelände ul. Sikorskiego 1, lokalisiert.
  4. oWettbewerbs-Ausstellung :Werke der Schüler der Grundschule Nr.4 unter dem Leitmotiv „..Eheversprechen an das polnische Meer” ("… Ślubuję Ci polskie morze …") Ort: Militärmuseum (ul. E. Gierczak 5)
  5. o10.0049. PTTK-Rally entlang der Route der I. Polnischen Armee um Kolberg. Start- Militär-Club (ul. Łopuskiego 2). Ab 8.00 Uhr findet die Registrierung der Teilnehmer statt.
  6. oIX Schulübergreifender Wettbewerb – Wissen über Kolberg. I Teil – 11.00 Uhr Schule in freier Trägerschaft Nr. 1 (ul. Jedności Narodowej 58a) Teil II findet um 13.30 Uhr im Militärmuseum (ul. E. Gierczak 5) statt.
  • 15 März
  • 20 März
  • 21.März
  • 27.März

VERANSTALTER :

  • Stadtgemeinde Kolberg

MITVERANSTALTER :

  • Amt für Kriegsveteranen und Opfer von Unterdrückung
  • Kreis Kolberg