must kolobrzeg main

Das Museum der polnischen Waffen präsentiert sich zum Jahrestag der Kämpfe um Kolberg mit neuer LED-Beleuchtung und erweiterter Exposition. Seit dem Jahresanfang realisiert das Museums verschiedene Projekte mit dem Ziel, die Ausstellungsinhalte und das Innendesign an die anzupassen. Im Freiluftbereich des Museums wird der russische Jagdbomber SU-22 ausgestellt, der zu den Luftstreitkräften des Warschauer Paktes gehörte. Die anderen SU-22 Varianten kamen zum Einsatz u.a. in Afghanistan, Algerien, Angola, Irak, Iran, Jemen, Libyen, Syrien oder Vietnam. Weitere Infos hier.