must kolobrzeg main

Die Mitarbeiter des renommierten Onlineportals: onet.pl haben die polnischen Ostseebäder genau unter die Lupe genommen und ein Attraktivitätsranking erstellt. Untersucht wurden insbesondere die Qualität des Wassers und die Sauberkeit der Strände – aber nicht nur.

Weitere Kriterien wie Ästhetik, Umfang der Sanitäreinrichtungen an den Stränden, Anzahl und Qualität der Hotels, Vielfalt und Attraktivität der gastronomischen Einrichtungen sowie das Kultur- und Unterhaltungsangebot und Sehenswürdigkeiten des Badeortes spielten ebenfalls mit rein. Untersucht wurden über 70 Ostseebäder entlang der Küste. Selbstverständlich befindet sich Kolobrzeg in der Top10 der Liste und konnte bei der weiter westlich gelegenen Bädern nur Swinemünde und Mielno knapp überholt werden. Das Urteil der Redaktion von onet.pl haben die User bestätigt. In einem Ende Juli veröffentlichten Ranking „Die besten Strände 2009“ fand sich Kolobrzeg auf dem 6 Rang wider. Besondere Erwähnung fand im Übrigen der Grzybowo-Strand, der in der Unterkategorie: „Sauberkeit des Strandes“ auf dem 7. Platz in Ganzpolen rangiert.